Ricardo Fiedler ynka cms

Und der Blog wird geschlossen

Dieser Blog ist mehr eine Demonstration und ein Test. Ein erfolgreicher Test. Dennoch folgen keine Beiträge.

Link 29.06.2015

Kurze Gedanken zu meinem Blog-Script

Wem ist auch aufgefallen, dass viele Blog in den Weiten des Interwebs von nur einem Autor geschrieben werden, und Kommentare von Besuchern eher rar sind? Ich spreche nicht von großen Blogs, sondern von den kleinen Privaten. Warum nicht ein einfaches System?

  • nur Textdateien, verfasst in der berühmten Markdown-Sprache
  • eine Textdatei für jeden Beitrag
  • keine Datenbank, kein SQL
  • variables Design
  • Bilder? Kein Problem. Einfach als JPG in das zugehörige Verzeichnis kopieren, den Rest macht das Script.

Und es funktioniert ohne Frontend. Bedeutet im Gegenzug, dass ich oder ein anderer Autor unkompliziert Zugriff auf den Webserver haben muss. Vielleicht folgt in Zukunft ein Frontend.

Link 29.06.2015

Lorem ipsum dolor sit amet - Teil 2

Jetzt mit Bildern. Ich nutze eine modifizierte Version meines Kachel-Galerie-Scriptes Link. Fürs Erste.

Link 29.06.2015

Der Eintrag hat keinen Inhalt O.o

Link 28.06.2015

Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, ed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Link 28.06.2015

Ältere Beiträge >